Detailansicht – Eberinger GUTEDEL 2019

Eberinger GUTEDEL 2019

6,73

Qualitätswein; 0,75 ltr. (8,92€/1Liter)
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung
  • Lage
  • Speiseempfehlung

Der Originalschriftzug „eberinger” ist der ersten urkundlichen Erwähnung unserer Weinbaugemeinde aus dem Jahr 716 entnommen, und unterstreicht unsere lange Weinbautradition in Ebringen – der ältesten Weinbaugemeinde im  Markgräflerland.
Die tiefgründigen Weinlagen am Fuß vom Schönberg bieten ideale Bedingungen für die Reife dieser klassischen markgräfler Trauben vom Ebringer Kalk. Im Geschmack zeigt er sich würzig, saftig, mineralisch und (furz)trocken. Die Spontangärung unterstützt alles, was einen eigenständigen Gutedel ausmacht.

Enthält Sulfite

Die Art, der Charakter und der Typ unserer Weine werden wesentlich durch die Einflüsse von Klima und Boden des jeweiligen Standorts geprägt. Am Ebringer Sommerberg findet man ein optimales Zusammenspiel der Klima- und Bodenfaktoren. Mit der Wahl der richtigen Rebsorte am richtigen Ort erzeugen wir Weine, die durch Eleganz und mit feiner Frucht bestechen.

Gut gekühlt im Sommer zu würzigem Fisch, knackigen Salaten, vegetarischen Speisen oder einfach zu allem, was im Boden wächst.

Zahlungsarten
Lastschrift Mastercard Visa PayPal Kauf auf Rechnung

Empfehlungen