Detailansicht – Ebringer Leinele 2014

Ebringer Leinele 2014

39,00

Qualitätswein; 0,75 ltr. (52,00€/1Liter)
inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  • Beschreibung
  • Lage
  • Speiseempfehlung

Pinot Noir – Trauben aus dem besten Weinberg auf Ebringer Gemarkung sind immer wieder eine Entdeckung. In jedem Jahrgang bestechen die Pinots aus dem „Leinele“ auf ihre ganz besondere Art:

Dieser Pinot Noir zeigt ein typisch kräutrig-würziges Pinot Bouquet und den Duft nach reifen Beeren. Die klassische Vinifikation und das 18 monatige Lager im neuen französischen Barrique in unserem Schlosskeller unterstützen seine Entwicklung.

Enthält Sulfite

Die Weinberge im Gewann Leinele erstrecken auf einer Höhe von 320 – 350 m ü. NN an den steilen Hängen des Schönbergs mit Ausrichtung nach Süden. Die Flachgründigkeit des Bodens mit geringerem Lößanteile aber einem höheren Steingehalt (Muschelkalk) führt dazu, dass im Gros der Jahre kein Vollherbst zu erwarten ist. Der geringere Traubenertrag in Kombination mit dem Bestand von alten Rebstöcken wirkt sich immer positiv auf die Qualität der Trauben aus. In jedem Jahrgang bestechen die Weine aus dem Gewann Leinele auf ihre ganz besondere Art. Reife Frucht, animierende Tannine famose Komplexität bei dennoch fein strukturiertem Körper.

würzige Speisen, Salzige Speisen, Kräftige Aromen, Gegrillte Aromen

Zahlungsarten
Lastschrift Mastercard Visa PayPal Kauf auf Rechnung

Empfehlungen